Zitat desTages

Bist du neu bei uns?

Wir schenken Dir ein 15 minütiges Gratisgespräch bei Erstanmeldung

+Keine versteckten Kosten

+Kein Abo, kein Club

+Du telefonierst nur Dein aufgeladenes Guthaben ab

+Auch anonym ohne Anmeldung über 0900

+jeden Monat eine neue Aktion

+100% Vertraulichkeit Deiner Daten, Deine persönlichen Daten sind bei Lenomare sicher

+Kompetente Lenomare geprüfte Berater

+Seriöse Beratungen ab 0,88 €/Min Top Berater zum kleinen Preis 

+Täglich ein neuer Tagesberater

+Slotmaschine im Kundenaccount, mit tollen Vergünstigungen

*Kunde wirbt Kunde Aktion, für jeden geworbenen Neukunden erhälst du 15€ Guthaben auf dein Kundenkonto

+Bonusprogramm

+Beratung per Chat, E-Mail und E-Mail Audio

+Vergünstigte Minutenpakete zum abtelefonieren

+ Zu deinem Geburtstag schenken wir  Dir 10 Gratisminuten

+ Harmonisches Team das 24 Stunden täglich für dich da ist

 hier anmelden

Serviceline

02346 014 28 55

Mo-Fr von 10.00-12.00 Uhr

und 

von 16.00-18.00  Uhr

Status: Offline

Mo-Sa von 8.00-22.00 Uhr

per Whatsapp

0173/5123898

Ausserhalb der Zeiten und am Wochenende bitte das Kontaktformular nutzen

 

Anruf via 0900

  0900 377 44 99 + ID
2,49 €/Min. aus dem dt. Festnetz, ggf. Mobilfunk abweichend

  0900 523 999 +ID
2,17 €/Min ggf. abweichend aus dem Mobilfunk

  0901 77 44 99
Dieser Anruf kostet Sie 2,99 CHF pro Minute

Bezahlmethoden

 

Sepa Lastschrift

Scannen. Zahlen. Fertig

 



















Was ist Hellsehen und wie funktioniert es?

Was ist Hellsehen und wie funktioniert es?

Hellsehen, auch bekannt als "Clairvoyance" oder "zweites Gesicht", ist die angebliche Fähigkeit, Informationen über ein Objekt, eine Person, einen Ort oder ein physisches Ereignis durch außersinnliche Wahrnehmung (ASW) zu erhalten. Hellsehen ist ein faszinierendes und oft umstrittenes Phänomen, das sowohl in populärer Kultur als auch in der wissenschaftlichen Forschung eine bedeutende Rolle spielt. Die Idee, dass Menschen Informationen wahrnehmen können, die über die Reichweite ihrer normalen fünf Sinne hinausgehen, hat seit Jahrhunderten das Interesse und die Vorstellungskraft der Menschheit geweckt.

Definition und Arten des Hellsehens
Hellsehen umfasst verschiedene Formen und Manifestationen, die jeweils spezifische Aspekte der Wahrnehmung betreffen:

Präkognition: Dies ist die Fähigkeit, zukünftige Ereignisse vorherzusehen oder vorherzusagen. Personen, die präkognitiv begabt sind, behaupten, Visionen oder Eingebungen zu haben, die ihnen Einblick in die Zukunft gewähren.

Retrokognition: Die Fähigkeit, vergangene Ereignisse zu sehen oder zu erleben, die normalerweise nicht durch normale Sinneswahrnehmungen zugänglich sind.

Remote Viewing (Fernwahrnehmung): Diese Form des Hellsehens bezieht sich auf die Fähigkeit, entfernte Orte oder Objekte zu sehen, ohne physisch anwesend zu sein. Remote Viewing wurde besonders in den 1970er und 1980er Jahren vom US-Militär erforscht.

Auralesen: Die Fähigkeit, die Aura eines Menschen zu sehen, die als ein Energiefeld verstanden wird, das den Körper umgibt und Informationen über die emotionale, physische und geistige Verfassung einer Person liefert.

Mediale Kommunikation: Diese Form des Hellsehens beinhaltet den Kontakt mit Geistern oder Verstorbenen. Medien behaupten, Botschaften aus dem Jenseits empfangen zu können.

Geschichte des Hellsehens
Die Geschichte des Hellsehens reicht weit zurück und findet sich in vielen Kulturen und Religionen. Schon in der Antike nutzten Priester und Schamanen hellseherische Fähigkeiten, um mit Göttern zu kommunizieren und zukünftige Ereignisse vorherzusagen. Ein berühmtes Beispiel ist das Orakel von Delphi im antiken Griechenland, wo Priesterinnen behaupteten, durch göttliche Eingebung Visionen der Zukunft zu erhalten.

Im Mittelalter waren hellseherische Fähigkeiten oft Gegenstand von Aberglauben und Hexenverfolgungen. Dennoch gab es auch in dieser Zeit Menschen, die als Seher oder Propheten anerkannt wurden und von der Bevölkerung aufgesucht wurden, um Ratschläge und Vorhersagen zu erhalten.

Im 19. und 20. Jahrhundert erlebte das Interesse an Hellsehen und anderen Formen des Spiritismus eine Renaissance. Berühmte Hellseher wie Edgar Cayce, bekannt als der „schlafende Prophet“, gewannen weltweite Bekanntheit für ihre angeblichen Vorhersagen und Heilfähigkeiten.

Portalsystem by flexportal.de